Hort

Hort des Kinderschutzbundes

Mandy Steiner (Erzieherin), Christine Latendin (Fachwirtin Erziehungswesen, Gesamtleitung Hort und Krippe)

In unserem Hort sind erfahrene Pädagoginnen (teilweise mit Montessori-Diplom) tätig, die einfühlsam und fördernd die Entwicklung der Kinder begleiten und gerade in schulischer Hinsicht auf ihre individuellen Stärken eingehen.

Auszubildende im 2. Ausbildungsjahr sind zusätzlich angestellt.

Unsere Schwerpunkte sind

  • Eine freundliche und humorvolle Grundstimmung in der Gruppe, in der Höflichkeit und Rücksichtnahme geübt werden in der Zeit für Gespräche und Raum für Mitbestimmung ist.
  • Viel Bewegung  im Garten und Hof mit Rollern, Inlinern, am Kletterturm oder durch bewegte Lernspiele.
  • Eine ruhige und konzentrierte Atmosphäre bei den  Hausaufgaben.
  • Frisch zubereitete Kost mittags und nachmittags (es gibt generell kein Schweinefleisch)

Betreuung an Schultagen 11.15 – 16.30 Uhr, freitags bis 14.30  Uhr
Vielseitige Lernangebote in spielerischen Tätigkeiten, Einzelförderung und Hausaufgaben

Hausaufgaben

  • werden täglich gemacht
    die Fachkräfte
    • unterstützen die Schüler/innen bei den schriftlichen Hausaufgaben,
    • machen Endkontrolle,
    • stellen Lerninhalte anschaulich dar,
    • halten regelmäßigen Kontakt mit den zuständigen Lehrkräften.

Betreuung in den Ferien 8.00 – 16.00 Uhr (Freitag geschlossen) bei Bedarf  und Absprache erweiterbar.

In den Ferien unternehmen wir viel außerhalb des Hortes wie Besichtigungen, Wanderungen und Tagesausflüge.
In den kalten Monaten bieten wir Projekte im Haus an.
Bei all diesen Angeboten legen wir Wert auf die Schulung aller Sinne und die Vertiefung der Konzentration und Merkfähigkeit, die die Aufnahmefähigkeit und Lernfreude der SchülerInnen fördern.

Geöffnet ist der Hort in allen Ferien außer Weihnachten und im August haben wir 3 Wochen geschlossen.

Verpflegung

Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet, der Nachmittagsimbiss wird weitgehend zusammen mit den Kindern geplant und zubereitet. Getränke wie Tee und Wasser stehen immer zur Verfügung.

Zusätzliche Pluspunkte

Zentrale Lage mit guter Busanbindung
Großer Garten im Wittelsbacher Park


Ihr Ansprechpartner
 – Christine Latendin – Tel. 09281 18662