Eichendorff-Grundschule Hof

OGTS und Kurzgruppe an der Eichendorff-Grundschule Hof

Claudia Kellermeier (Fachlehrerin), Jens Suckrau (Erzieher), Marianne Klopfer (Kinderpflegerin), Sindy Schützler (Erzieherin), Michelle Vongerichten (Berufspraktikantin), Sylvia Kaiser (Dipl.-Pädagogin)

In der Offenen Ganztagsschule betreuen wir die Kinder der 1. bis 4. Klasse. Nach dem Vormittagsunterricht kommen die Kinder in ihre Gruppenräume und wählen entsprechend ihrer jeweiligen Bedürfnisse ihre Aktivitäten aus. Sie nutzen die Zeit für Ruhe und Entspannung, für Spiel oder für kreatives Gestalten.

Nach dem Mittagessen steht Bewegung im Freien auf dem Sportgelände oder dem gestalteten Pausenhof an. Bei schlechtem Wetter nutzen wir die Turnhalle.

Ab 14.00 Uhr geht es in die Hausaufgabenzeit. Hierbei unterstützen uns und die Kinder Ehrenamtliche. Wichtige Bausteine bei den Hausaufgaben sind für uns selbständig werden, Vollständigkeit der Hausaufgaben und Verständnis des Unterrichtsstoffes, Verinnerlichung des Lernstoffes und regelmäßiges Üben.

In den Ferien sollen die Kinder die freie Zeit mitgestalten und genießen. Ausflüge und Projekte je nach Jahreszeit runden unser Ferienprogramm ab.

Die Fähigkeiten der Kinder zur Geltung kommen lassen, ihre Schwächen abbauen und ihre Sozialkompetenzen stärken, ist uns ein Anliegen.

Ihr Ansprechpartner: Sylvia Kaiser